Rasse-Standard

Rassestandard Kritikos Lagonikos

Gata

Der Rassestandard für den Kritikos Lagonikos wurde erstmals 2003 in griechischer und in englischer Sprache von Maria Ginala, einer anerkannten Richterin der Rasse, verfasst und war die Grundlage für die Anerkennung der Rasse in Griechenland durch den K.O.E.. Er war auch maßgeblich für die Anerkennung der Rasse in Deutschland durch den VDH im Jahre 2015, sie wird vom Deutschen Windhundzucht- und Rennverband DWZRV betreut. Hunde mit Ahnentafeln vom Griechischen Hundezuchtverband KOE können in Deutschland auf Ausstellungen gemeldet werden und Renn- bzw. Coursing-Lizenzen erhalten. Die Anerkennung eines Hundes, der ohne Ahnentafel von Kreta kommt, ist möglich nach einer Phänotypbestimmung durch einen für die Rasse anerkannten Richter in Verbindung mit einem Gentest.
Seit Januar 2019 ist ein neuer Rassestandard gültig. Der Kritikos Lagonikos Club Kreta (Όμιλος Κρητικού Λαγωνικού, ΟΚΛΑ) hat diesen in Zusammenarbeit mit dem Griechischen Hundezuchtverband K.O.E. und der Standardkommission der Internationalen kynologischen Vereinigung FCI verfasst.

<<< zurück (back) Kritikos Lagonikos
>>> weiter (next) Rasse-Standard Deutsch